Das perfekte Foto deiner Location

-

So setzt du deinen Raum perfekt in Szene

Du hast eine schöne Business- , Event-  oder andere Location zu vermieten, doch auf Fotos kriegst du sie einfach nicht zum strahlen? Dann sind diese Tipps genau das Richtige für dich! Oft kann eine einzige Kamera- oder Winkeländerung deinen Raum ganz anders wirken lassen.  

Wir haben hier fünf Tipps aufgelistet, mit denen dir ganz sicher die perfekten Fotos deiner Location gelingen! 

Tipp wie wichtig die Lichteinwirkung beim schießen eines Fotos sindGute Lichtverhältnisse 

Um ein gutes Foto deiner Perle zu schießen, müssen die Lichteinfälle stimmen. Hierbei solltest du auf ein gutes Licht achten, denn wenn es zu dunkel ist, ist die volle Pracht deiner Location nicht erkennbar. Auch durch den Blitz lässt sich der Raum nicht so schön darstellen wie zur richtigen Zeit des Tages. 

Unser Tipp hierfür: Nutze am besten die goldene Stunde, nach und vor dem Sonnenuntergang. Hier lassen sich die Fotos am besten schießen und die Zuschauer:innen sehen deinen Raum in seinem vollen Glanz. 

Ein Tipp, wie wichtig der Winkel für das perfekte Foto istDer richtige Blickwinkel 

Der Winkel ist beim Fotografieren deiner Location ein wichtiger Bestandteil. Durch den richtigen oder falschen Winkel kann dein Raum ganz anders wirkenz.B. kleiner oder größer. Um die richtige Perspektive zu ergattern braucht es jedoch auch ein wenig Übung. Du kannst ausprobieren wie sich das Bild verändert, wenn du deine Kamera mal neigst anstatt diese gerade zu halten. Oder du probierst eine andere Position aus und begibst dich in die Hocke. Schon Kleinigkeiten können ein ganzes Bild verändern und verschiedene Bildwirkungen erzielen. 

Ein neutraler Hintergrund, verhilft zu einem guten Foto deiner LocationEin guter Hintergrund

Achte bei der Erstellung von Bildern auch besonders auf den Hintergrund, dieser ist für das perfekte Foto nämlich essenziell wichtig. Ein unaufgeräumter Hintergrund kann das Foto schnell unruhig wirken lassen und die Betrachter:innen ablenken. Damit dies nicht passiert empfehlen wir dir, den Hintergrund aufzuräumen bevor du die Fotos schießt. So bleibt der Hintergrund neutral und die Betrachter:innen bleiben auf das wesentliche konzentriert – und zwar deiner Location. 

Das richtige Format verbessert das Anschauen für den BetrachterDas richtige Format 

Wenn du die Fotos deines Raumes mit dem Smartphone schießt, solltest du darauf achten, dass du diese in Querformat statt im Hochformat produzierst. Denn Betrachter:innen schauen sich deinen Raum nicht nur auf dem Smartphone an, sondern auch auf dem Laptop oder Computer. 

Im Querformat wirken diese an Monitoren besser, als wenn du diese in Hochformat schießt. Bei Bedarf können diese auch in Hochformat angepasst werden, so optimierst du die Nutzung mit dem Smartphone ebenfalls. 

Auch hier spielt Transparenz und Neutralität eine große Rolle, denn weniger ist manchmal mehr. Nutze deshalb keinen Zoom oder Filter, dies könnte „too much“ wirken. 

Für professionelle Fotos kann man auch einen Fotografen engagierenProfessionelle Fotos

Du traust dir das schießen von professionellen Bildern so doch noch nicht zu? Kein Problem! Übung macht den Meister. Du kannst natürlich auch Fotograf:innen engagieren um sofort gute und professionelle Fotos deiner Location zu haben. In diesem Fall bekommst du ein gutes Bilderportfolio deines Raumes, welches du immer wiederverwenden kannst. 

Du möchtest deiner Location mit Video-Marketing mehr Sichtbarkeit verschaffen und weißt nicht wie? Dann schau doch bei unserem Blogpost vorbei. Wir haben die wichtigsten Tipps für dich zusammengetragen.

Ebenfalls interessant:

Share this article

Letzte Beiträge

Eventschiff Grosser Michel im Hamburger Hafen: Luxuriös feiern auf dem Wasser

Exklusiv feiern auf dem Wasser? Das Eventschiff "Grosser Michel" macht diesen Traum zur Realität! Die perfekte Event- und Businesslocation!

Top 10 Locations am Wasser

Am Wasser ist es doch am schönsten! Wir haben die schönsten Locations auf und am Wasser rausgesucht. Maritimes Urlaubsfeeling garantiert!

Dein persönlicher Yogaraum für zu Hause

So leicht kannst du deinen eigenen Yogaraum gestalten Kopf frei haben, Zeit für sich und einfach abschalten – Ausgleich...

New Work & Mental Health: So kann das Konzept helfen

Mental Health am Arbeitsplatz wird immer wichtiger! Kann das Konzept New Work helfen, die mentale Gesundheit von Mitarbeiter:innen nachhaltig zu verbessern? 

Mental Health: To-do’s für Unternehmen

Die Anzahl der psychischen Belastungen hat enorm zugenommen. Oftmals hat die Arbeit entscheidenden Einfluss auf die Mental Health. Was können Unternehmen tun, um diese zu verbessern?

Beliebte Kategorien