Unsere besten Tipps für eine gelungene Firmenfeier

-

Foto: Landhausgarten in Rotenburg an der Wümme

Ob Firmenjubiläum, Geschäftserfolge oder als Zeichen der Wertschätzung: Es gibt viele Gründe, die für eine Firmenfeier sprechen. Wenn Dir als Arbeitgeber bereits ein bestimmter Anlass im Kopf schwebt, ist das ein guter Ausgangspunkt. Bevor Du aber mit Deinem Team ausgelassen feiern kannst, musst Du noch so einiges organisieren. Möchtest Du ein unvergessliches Fest für Deine Mitarbeiter:innen veranstalten? In diesem Blogbeitrag verraten wir Dir unsere Tipps für eine erfolgreiche Firmenfeier.

Termin festlegen

Wann möchtest Du Deine Firmenfeier veranstalten? Der passende Termin ist entscheidend, damit das Fest tatsächlich zum Erfolg wird. Schließlich ist es enttäuschend, wenn schon alles organisiert ist und mehr als die Hälfte der eingeladenen Gäste nicht erscheinen kann.

Um einen Termin festzulegen, solltest Du unbedingt einen Blick in den Unternehmenskalender werfen. Berücksichtige Mitarbeiterurlaube, Feier- und Brückentage sowie Schulferien, damit möglichst viele Angestellte zur Firmenfeier kommen können. Achte außerdem darauf, das Fest auf einen Freitag zu legen. Warum? Ganz einfach: Am nächsten Tag muss niemand arbeiten und so kann jeder länger bleiben.

Passende Location finden

Als nächstes solltest Du Dir überlegen, wo Deine Firmenfeier überhaupt stattfinden soll. Im ersten Moment erscheint es wohl am einfachsten, in den Büroräumlichkeiten zu feiern. Allerdings sind wir uns sicher, dass hier höchstwahrscheinlich niemand so recht vom Arbeitsalltag abschalten kann. Überlege Dir also eine ganz besondere Location, die Deinen Angestellten in Erinnerung bleibt.

Natürlich kannst Du Dich für ein schickes Restaurant entscheiden, aber hast Du schon einmal über eine Firmenfeier unter freiem Himmel nachgedacht? In der warmen Jahreszeit gibt es wohl nichts Schöneres als draußen – im strahlenden Sonnenschein – zu feiern. Und selbst wenn Du und Deine Angestellten von einem plötzlichen Wolkenbruch überrascht werdet: In robusten, wetterfesten Zelten seid Ihr optimal geschützt, wenn das Wetter am großen Tag nicht mitspielt.

Mit wetterfesten Zelten wird Dein Firmenevent bei jedem Wetter ein voller Erfolg!
Foto: Zelthandel.de

Gästeliste erstellen

Sobald Du die Location für Deine geplante Firmenfeier gefunden hast, musst Du Dir nun die Frage stellen, wen Du einladen willst. Sollen nur die Mitarbeiter:innen in Festanstellung oder auch freie Mitarbeiter:innen (Freelancer) und Praktikanten/Praktikantinnen zur Feier erscheinen? Und was ist mit jenen Angestellten, die nicht direkt mit dem Unternehmen in Verbindung stehen (z. B. Hausmeister:innen und Reinigungspersonal)?

Wir verstehen, dass es gar nicht so einfach ist, eine Auswahl zu treffen. Schließlich möchtest Du bestimmt niemanden in Deinem Unternehmen benachteiligen. Lade am besten alle Mitarbeiter:innen ein, bei denen Du Dich für ihre Arbeit bedanken möchtest. Die Gästeanzahl kannst Du auch vom Budget, das Dir zur Verfügung steht, abhängig machen.

Einladungen verteilen

Natürlich kannst Du einfach eine Rundmail an alle Mitarbeiter:innen aussenden, um sie über die geplante Firmenfeier zu informieren. Aber eine solche Einladung ist alles andere als originell und kann unter den zahlreichen anderen E-Mails, die vielleicht tagtäglich bei Deinen Angestellten im elektronischen Postfach eintrudeln, schnell untergehen.

Entscheide Dich besser für gedruckte Einladungen, die Du Deinem Team persönlich geben kannst. Darüber freut sich jeder ganz bestimmt! Das Design passt Du am besten an den jeweiligen Anlass an. Wenn Du z. B. ein Sommerfest geplant hast, kannst Du die Einladung in knalligen Farben gestalten. Bei einer Weihnachtsfeier dürfen Motive wie Tannenzweige und Christbaumkugeln nicht fehlen. Zusätzlich solltest Du diese Informationen in die Einladungen schreiben:

  • Anlass
  • Datum
  • Ort
  • Uhrzeit
  • Anmeldefrist
  • evtl. Dresscode

Verpflegung anbieten

Eine Firmenfeier kann schnell zum Reinfall werden, wenn nicht für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt ist. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Du Deine Mitarbeiter:innen mit köstlichem Essen und erfrischenden Getränken verwöhnst. Denke dabei auch immer an die Allergiker:innen, Vegetarier:innen und Veganer:innen in Deinem Team und kümmere Dich um entsprechende Alternativen.

Wenn Du Deine Firmenfeier in einem Restaurant veranstalten möchtest, kannst Du Deine Mitarbeiter:innen mit einem köstlichen Menü überraschen. Falls Du Dich hingegen für ein Fest im Freien entscheidest, raten wir Dir zu einem Barbecue-Catering. Eine gemeinsame Grillfeier stößt bestimmt auf Anklang unter den eingeladenen Gästen. Nicht nur Fleischesser:innen können hier auf ihre Kosten kommen – es gibt sogar vegane Grill-Alternativen.

Ein köstliches Barbecue (mit oder ohne Fleisch) ist immer eine gute Idee für eine Feier im Freien!

Rahmenprogramm gestalten

Auf einer Firmenfeier solltest Du Deine Mitarbeiter:innen nicht nur verköstigen, sondern auch mit einem unterhaltsamen Rahmenprogramm aufwarten. Schließlich wirst Du wohl keine Lorbeeren ernten, wenn Sich Deine Gäste zu Tode gelangweilt haben. Wenn Du sie hingegen bei Laune hältst, wird sich jede/r Angestellte noch lange gerne an die Firmenfeier zurückerinnern. Diese Ideen könnten genau zu Deinem Event passen:

  • Eröffnungsrede: Als Geschäftsführer:in kannst Du eine Eröffnungsrede halten, die Deine Mitarbeiter:innen wertschätzt und motiviert. Ein paar nette Worte sorgen für einen positiven Auftakt zur Firmenfeier.
  • Musik: Deine Firmenfeier sollte auch musikalisch unterrahmt werden. Ob Live-Band oder DJ: Deine Gäste freuen sich bestimmt über sanfte Melodien während des Essens und beschwingter Musik zu später Stunde.
  • Spiele: Für etwas Teambuilding können Tischfußball oder ein Unternehmensquiz gute Ideen sein. Deine Mitarbeiter:innen wachsen bei diesen Aktivitäten zusammen und fühlen sich sicher bestens unterhalten.

Gut, nun aber genug von der Theorie – jetzt wird es Zeit, dass Du unsere Tipps in die Tat umsetzt. Wie Du Dir Deine Firmenfeier auch vorgestellt hast: Wir wünschen Dir ganz viel Freude bei den Vorbereitungen und hoffen, dass Dir unsere Tipps dabei helfen.

Dein Team von Zelthandel.de

Share this article

Letzte Beiträge

Eventschiff Grosser Michel im Hamburger Hafen: Luxuriös feiern auf dem Wasser

Exklusiv feiern auf dem Wasser? Das Eventschiff "Grosser Michel" macht diesen Traum zur Realität! Die perfekte Event- und Businesslocation!

Top 10 Locations am Wasser

Am Wasser ist es doch am schönsten! Wir haben die schönsten Locations auf und am Wasser rausgesucht. Maritimes Urlaubsfeeling garantiert!

Dein persönlicher Yogaraum für zu Hause

So leicht kannst du deinen eigenen Yogaraum gestalten Kopf frei haben, Zeit für sich und einfach abschalten – Ausgleich...

New Work & Mental Health: So kann das Konzept helfen

Mental Health am Arbeitsplatz wird immer wichtiger! Kann das Konzept New Work helfen, die mentale Gesundheit von Mitarbeiter:innen nachhaltig zu verbessern? 

Mental Health: To-do’s für Unternehmen

Die Anzahl der psychischen Belastungen hat enorm zugenommen. Oftmals hat die Arbeit entscheidenden Einfluss auf die Mental Health. Was können Unternehmen tun, um diese zu verbessern?

Beliebte Kategorien