New Work – so wird das Konzept umgesetzt

-

Foto: Casino Futur

Zuletzt haben wir dir unsere ganz persönliche Umsetzung von “New Work” vorgestellt. Heute haben wir den Spieß umgedreht – Wir haben unsere Raumanbieter:innen gefragt, wie sie selbst das Thema angehen. Was sie davon halten und vor allem, wie sie es selbst umsetzen.

New Work bei unseren Raumanbieter:innen

Thinktank und Community-Hub Casino Futur

Das “Casino Futur”, ein Thinktank und ein Community-Hub aus Bremen, hat die Idee von New Work absolut umsetzen können. New Work heißt für das Casino Futur, Strukturen so zu konzipieren, dass sich Menschen mit ihren Fähigkeiten gut in der Arbeit einbringen können. Das nützt nicht nur den Organisationen, sondern den Menschen ebenso.

In der Community des Casino Futur ist New Work stark integriert. Alle Mitglieder setzen sich auf ihrem Arbeitsgebiet mit dem Thema auseinander. Ein gemeinsames Ziel ist es hierbei, sich motiviert an einer nachhaltigen Arbeitswelt und Gesellschaft zu beteiligen.

Der SALON des Casino Futur. Digital ausgestattet und ästhetisch gestaltet für eine ideale Arbeitsatmosphäre.

Auch neue Konzepte bezogen auf die Arbeitsweisen kommen nicht zu kurz. Der Thinktank vereint viele unterschiedliche Kompetenzen. So arbeitet man zum Beispiel an nachhaltiger Digitalisierung, Strategieentwicklung, systemischer Führungsentwicklung, agilem Innovationsmanagement oder auch an Verantwortungseigentum. Die Räume des Casino Futur sind außerdem so gestaltet, dass Vernetzung und gemeinsames Denken gefördert werden können. Dabei entwickelt das Casino Futur die modernen Räumlichkeiten stetig weiter. Es wird also mit Möbeln und digitalen Tools experimentiert und geschaut, wie die Anforderungen am besten erfüllt werden können.

Ebenso stellt sich die Konzeption und Gestaltung von Räumen für New Work als hilfreich dar. So sind ästhetisch gestaltete Räume für das Wohlbefinden, das Denken und die Kreativität förderlich. Dabei nicht zu vergessen: über die Organisations- und Raumstrukturen zu reflektieren, ist für die Qualität der Konzeption entscheidend wichtig.

Für das Casino Futur ist New Work weiter bei strategischen und strukturellen Entscheidungen sehr nützlich. Das Konzept eröffnet ein Spannungsfeld zur Profitorientierung von Unternehmen durch die Einbindung der Perspektiven der Mitarbeiter:innen. Wenn man nun dieses Spannungsfeld konstruktiv bearbeitet, dann kann die Entfremdung der Menschen von der Arbeit gestoppt werden. Auf diese Weise profitieren also die Unternehmen und die Menschen – eine Win-Win-Situation.

“Um New Work sinnhaft und nachhaltig umzusetzen, muss man an den Verhältnissen ansetzen, nicht am Verhalten!”

– Marc Jaschik vom Casino Futur

Ein Ort zum Vernetzen: Kregel & Plietsch

Das Hamburger Unternehmen “Kregel & Plietsch” setzt im Sinne von New Work auf ein ideenreiches Coworking-Space. Der Betrieb arbeitet mit unterschiedlichen Unternehmen in einem Büro zusammen. Für Kregel & Plietsch bedeutet New Work neue Denkweisen zu öffnen. Das heißt, Kreativität und Agilität zu fördern und sich die Frage nach dem “Warum” zu vergegenwärtigen.

Offene und freie Arbeitsräume in der IDEENKAMMER, um eine perfekte Grundlage für Kreativität zu schaffen.

Ob es sich nun um ein Start-up oder um ein traditionelles Unternehmern handelt, die Vernetzung zählt. Freiheit und Zusammenarbeit rücken in den Vordergrund. Verschiedene Arbeitsbereiche kommen an einem Tisch zusammen, wodurch sich ein wertvoller Austausch ergibt. Infolgedessen entstehen interessante Gespräche und es werden neue Ideen entwickelt von Personen, die man eventuell nicht zwingend im Blick hatte. Es wird sich also untereinander beraten. Auch neu geschlossene Freundschaften sind keine Seltenheit.

Der “SPIELPLATZ” – eine Gelegenheit um einfach mal loszulassen und Entspannung zu finden.

Für das Unternehmen bedeutet New Work Freiheit und Zukunft. Durch das Konzept hat man die Möglichkeit zur Selbstverwirklichung und nicht mehr nur den Drang gesetzte Ziele zu erreichen. Flache Hierarchien und die dazugehörige Entfaltung lassen eine Selbstbestimmung am Arbeitsplatz entstehen. Man schafft eine Arbeitsatmosphäre, in der man sich wohlfühlen kann. So fällt es auch nicht mehr schwer, langfristig und glücklich in demselben Unternehmen zu arbeiten – eine harmonische Umgebung, die sich wohl niemand entgehen lassen möchte.

“Wir setzen nicht auf geschlossene Türen, Einzelbüros und strenge Hierarchien, sondern auf Freiheit und Zusammenarbeit.”

– Julietta Saraiva von Kregel & Plietsch

Orange cpm: Change und Projektmanagement

Für das Unternehmen “orange cpm” aus Hamburg gehören zu dem Konzept New Work moderne Raumkonzepte. Zum Beispiel ein Smart Office. Auch Selbstorganisation, crossfunktionale Zusammenarbeit und New Leadership sind nicht zu vergessen. Im Unternehmen selbst wird New Work durch flexible Arbeitsplätze, Kollaborationsräume sowie durch Selbstorganisation umgesetzt.

Der MIND SPACE ermöglicht ganz im Sinne von New Work eine wunderbare Umgebung, die zu Kommunikation anregt.

In Bezug auf neue Arbeitskonzepte ist orange cpm offen, inspirierend und urban. Für das Unternehmen kann die Konzeption und Gestaltung von Räumen dabei helfen, die Idee von New Work umzusetzen, indem man den Arbeitsplatz auch als einen Ort für soziale Interaktionen betrachtet. Ganz im Gegensatz zu der veralteten Auffassung, dass der Arbeitsplatz nur für die Arbeit da sei. Auch leistet das Konzept, wie es von Frithjof Bergmann verstanden wurde, einen bedeutsamen Beitrag zur Selbstbestimmung, Freiheit und Teilhabe.

New Work ist angekommen

Abschließend kann man also sicher behaupten, dass das Konzept New Work in den unterschiedlichsten Unternehmen bereits erfolgreich zum Einsatz kommt. Besonders interessant ist wohl, dass die Unternehmen das Konzept alle auf ihre ganz eigene Art und Weise umsetzen. Vielleicht konnte dich der Beitrag sogar dazu anregen zu überlegen wie New Work an deinem Arbeitsplatz umgesetzt wird oder umgesetzt werden kann. Ein Vorbild könnte hier ja eventuell einer unserer Raumanbieter:innen sein.

Möchtest du dich weiter über das Thema New Work informieren oder erfahren, wie wir bei RAUMPERLE das Konzept umsetzen? Dann schau doch gerne bei unseren Blogartikeln “New Work – die Zukunft der Arbeit New Work” und “New Work bei RAUMPERLE: Hierarchien lösen und miteinander arbeiten” vorbei!

Share this article

Letzte Beiträge

Eventschiff Grosser Michel im Hamburger Hafen: Luxuriös feiern auf dem Wasser

Exklusiv feiern auf dem Wasser? Das Eventschiff "Grosser Michel" macht diesen Traum zur Realität! Die perfekte Event- und Businesslocation!

Top 10 Locations am Wasser

Am Wasser ist es doch am schönsten! Wir haben die schönsten Locations auf und am Wasser rausgesucht. Maritimes Urlaubsfeeling garantiert!

Dein persönlicher Yogaraum für zu Hause

So leicht kannst du deinen eigenen Yogaraum gestalten Kopf frei haben, Zeit für sich und einfach abschalten – Ausgleich...

New Work & Mental Health: So kann das Konzept helfen

Mental Health am Arbeitsplatz wird immer wichtiger! Kann das Konzept New Work helfen, die mentale Gesundheit von Mitarbeiter:innen nachhaltig zu verbessern? 

Mental Health: To-do’s für Unternehmen

Die Anzahl der psychischen Belastungen hat enorm zugenommen. Oftmals hat die Arbeit entscheidenden Einfluss auf die Mental Health. Was können Unternehmen tun, um diese zu verbessern?

Beliebte Kategorien